Unsere Partner:          

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Nachricht Detail

Oberbayern

< Vorheriger Artikel

06.12.13 17:19 Alter: 5 Monat(e)
Kategorie: Oberbayern

Kurzbericht über die 2. E-Kadermaßnahme am 23./24.11.2013 in Bad Tölz


An der zweite E-Kadermaßnahme in Bad Tölz nahmen alle diesjährigen E – Kader teil. Erfreulich, dass auch unsere Freunde aus Salzburg wieder mit 11 Aktiven und 2 Trainern mit von der Partie waren.

Nach der Begrüßung wurden die Teilnehmer auf die Gruppen Sprung (Christine Beckerle), Turnen (Kordula Sohr), Hürden (Dr. Florian Cucu), Wurf/Stoß (Gerhard Neumair), Sprint (Antje Lauber) und Kraft (Reinhard Köchl/Gerhard Lerche) verteilt. Jede Übungseinheit dauerte rund eine Stunde, wobei dort weiter gemacht wurde, wo man in Inzell (1. Maßnahme) aufgehört hat. Hinzu kam diesmal der Bereich Kraft, der von Reinhard Köchl unter der Überschrift „Kraft mit dem eigenen Körpergewicht“ am Samstag und am Sonntag von Gerhard Lerche durchgeführt wurde. Speziell an die vorgestellten Übungen werden sich die Teilnehmer noch lange erinnert (Muskelkater) haben. Aber auch in den anderen Bereichen wurde hart gearbeitet, so dass man am Ende der Maßnahme überall gute Fortschritte feststellen konnte.

Ein Highlight dürfte am Samstag, der von  Gerhard Lerche vorgestellte Hindernisparcours gewesen sein, in dem die einzelnen Gruppen gegeneinander angetreten sind. Wie gut unsere Mädchen und Buben drauf sind, konnte man am Einsatz aller Teilnehmer ersehen, denn obwohl dieser Parcours ihnen das Letzte ab verlangt hat, hat niemand aufgegeben.

Mit dem Lehrgang in Bad Tölz endete die allgemeine Vorbereitung. Im nächsten Lehrgang, am 19.1.2014 in Salzburg wird mehr der Technikbereich im Vordergrund stehen. Er dient auch zur Vorbereitung für die dann anstehenden Hallenmeisterschaften. Die Ausschreibung für diese Maßnahme wird in Kürze veröffentlicht. Auch an ihr können die Heimtrainer wieder rege teilnehmen. 

Peter Gnilka
E – Kader Koordinator für Oberbayern