Unsere Partner:          

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Nachricht Detail

Leichtathletik

< Vorheriger Artikel

24.06.16 07:58 Alter: 2 Monat(e)
Kategorie: Leichtathletik
Von: BEM2018

Ausschreibung für Volunteer-Programm bei der Leichathletik-EM 2018 in Berlin

Die 24. Leichtathletik-Europameisterschaften werden vom 7. bis 12. August 2018 im Olympiastadion Berlin stattfinden, einige Laufwettbewerbe zudem in der Innenstadt. Die Leichtathletik-Europameisterschaften gehören neben der Fußball-EM zu den bedeutendsten europäischen Sportveranstaltungen. Die Berlin Leichtathletik-EM 2018 GmbH (BEM) ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Deutschen Leichtathletik-Verbands und wurde mit der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung beauftragt.


Für die reibungslose Durchführung einer sportlichen Veranstaltung dieser Größenordnung ist ein gut organisiertes Volunteer-Programm unerlässlich. Die zu rekrutierenden Volunteers werden in fast allen Bereichen eingesetzt und unterstützen die jeweiligen Fachleute tatkräftig.

Vor diesen Hintergrund sucht die BEM einen Auftragnehmer, der das Programm komplett plant und umsetzt. Dabei erstreckt sich die Leistung auf den gesamten Durchführungsprozess, beginnend mit der Konzeption und Planung, über die Volunteers Gewinnung, die Schulung vor und Koordinierung während, bis hin zur Abwicklung und Abrechnung nach Ende der Veranstaltung.

Alle weiteren Einzelheiten, insbesondere hinsichtlich des von den Bewerbern einzureichenden Angebots, ergeben sich aus den Unterlagen, die bis zum 10.07.2016 per E-Mail angefordert werden können unter volunteersprogramm[at]bem2018.org. Das verbindliche Angebot muss spätestens bis zum 15. Juli 2016 eingereicht werden.

Kontakt:
Berlin Leichtathletik-EM 2018 GmbH, Hanns-Braun-Straße 1, 14053 Berlin, Ansprechpartner Herr Heiko Wagner