Unsere Partner:          

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Nachricht Detail

Top Stories

< Vorheriger Artikel

09.06.17 17:00 Alter: 17 Tag(e)
Kategorie: Top Stories, Leichtathletik
Von: Peter C. Kapustin

Stellenausschreibung "Buchhaltung/Finanzen" beim Bayerischen Leichtathletik Verband

Der Bayerische Leichtathletik-Verband e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit/30 Stunden/Woche eine/-n Sachbearbeiter/in „Finanzen“ in München.


Der Bayerische Leichtathletik-Verband e. V. (BLV) ist die Dachorganisation der Leichtathletik-Vereine in Bayern. Mit knapp 150 000 Mitgliedern aus über 1300 Vereinen ist er der größte Leichtathletik-Landesverband in Deutschland.

Der Bayerische Leichtathletik-Verband e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit/30 Stunden/Woche eine/-n Sachbearbeiter/in „Finanzen“ in München. (unbefristet)

Die Aufgaben:

  •  Kontieren bzw. Buchen aller Geschäftsvorfälle des Verbandes
  • Verbuchung und Kontierung der Belege von sieben Bezirken
  • Ausführen des Zahlungsverkehrs
  • Erstellen der Umsatzsteuervoranmeldung
  • Mitwirken bei der monatlichen Zwischenbilanz
  • Rechnungsstellung und Mahnwesen
  • Aufbereiten der Belege zur weiteren Bearbeitung
  • Archivierung
  • Bearbeitung der Reisekostenabrechnungen
  • Pflegen der Haushaltspositionen und Kostenstellen
  • Bilanzierung (Zuarbeiten Steuerberater)
  • Korrespondenz mit Referenten und Verbänden
  • Abrechnen von Veranstaltungen

Ihre Qualifikation auf fachlichem Gebiet:

  •  Kaufmännische Berufsausbildung
  • Mehrjährige Buchhaltungserfahrung
  • Sehr gute PC-Kenntnisse/versierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, Outlook,) und Buchhaltungsprogrammen (zum Beispiel Datev, Addison) 

Unsere persönlichen Anforderungen an Sie:

  • Engagement, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Organisationstalent, Teamfähigkeit, selbständige strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Affinität zum Sport sowie Kenntnisse über die Organisation des Sports-/Vereins- und Verbandswesen wären wünschenswert

Wir können uns vorstellen, dass die ausgeschriebene Stelle auch von Schwerbehinderten mit entsprechender beruflicher Qualifikation besetzt werden kann.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Anhänge, Gehaltsvorstellungen) schriftlich oder vorzugsweise per Mail in maximal drei Dateien in PDF-Format an:

Bayerischer Leichtathletik-Verband e. V.
Herrn Peter  C. Kapustin (089/15702-379)
Georg-Brauchle-Ring 93
80992 München
E-Mail: kapustin[at]blv-sport.de

Stellenausschreibung als pdf