Unsere Partner:          

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Nachricht Detail

Top Stories

< Vorheriger Artikel

06.08.18 19:59 Alter: 8 Tag(e)
Kategorie: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport
Von: Reinhard Köchl

EM Berlin: Für Maximilian Entholzner ist nach der Weitsprung-Qualifikation Endstation

Maximilian Entholzner (1. FC Passau) hatte sich für sein Debüt bei den Europameisterschaften im Berliner Olympiastadion so viel vorgenommen. Vor der Weitsprung-Quali am Montagabend zeigte er sich noch optimistisch, doch nach drei Versuchen war das Abenteuer EM schon zu Ende. Mit 7,46 Meter blieb der 24-Jährige hinter seinen Erwartungen zurück und schied aus. Daran konnte auch einige Fans nichts ändern, die eigens aus Passau angereist waren.


Seine internationale Feuertaufe musste Maximilian Entholzner am Montagabend in der Weitsprung-Qualifikation bestehen.

An fehlender Unterstützung seiner Fans aus Passau lag es nicht, dass der 24-Jährige nicht in den Endkampf kam. Fotos: Theo Kiefner