Unsere Partner:          

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Jugend/  Athletenporträts/  Corinna Schwab

Name: Corinna Schwab        

Alter/Geburtsjahr: 18 / 1999

Beruf/Ausbildung/Schule: Schülerin der Fachoberschule in Amberg

Verein: TV 1861 Amberg      

Trainer/in(en): Lutz und Gundy Glaser

Disziplinen und Bestleistungen (Halle/Freiluft):

200m / 400m / 400m Hürden

200m: 23,73s
400m: 54,64s
400m Hürden: 59,18s

Einsätze international:

U18 Weltmeisterschaft 2015 in Kolumbien

U18 Europameisterschaft 2016 in Georgien

2x Hallenländervergleichskampf 2016 & 2017 Deutschland-Frankreich-Italien

Größte Erfolge:

2x Deutsche Meisterin 2014 & 2015

4. Platz mit der 4x400m Mixed Staffel bei der U18 Weltmeisterschaft in Kolumbien 2015

Seit wann machst Du Leichtathletik und wie bist Du dazu gekommen?

2007 habe ich mit Leichtathletik angefangen. Damals habe ich verschiedene Sportarten ausprobiert. Es hat mir gleich von Anfang an super viel Spaß gemacht und deshalb bin ich dabei geblieben.

Wie oft trainierst Du pro Woche?

Ich trainiere ca. 5x pro Woche

Hast Du auch noch Zeit für andere Hobbies? Wenn ja, welche?

Die Zeit, die mir neben der Schule und dem Sport noch bleibt, verbringe & genieße ich mit Freunden

Hast Du ein Motto oder irgendetwas anderes, das Dich motiviert?

Was mich antreibt sind auf jeden Fall meine Ziele oder meine bisherigen Erfolge und schönen Momente der vergangenen Jahre.

Was sind Deine Ziele für diese Saison oder auch ganz allgemein/längerfristig?

Für diese Saison habe ich mir auf jeden Fall vorgenommen, zur U20 Europameisterschaft in Italien zu fahren und dort gut abzuschneiden.

Welchen Tipp gibst Du jungen Athleten/innen?

Übung macht den Meister – harte Arbeit wird auf jeden Fall belohnt!