Unsere Partner:        

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Bezirke/  Oberbayern/  Förderkader (E-Kader)/  ARCHIV Förderkader

Termine Förderkader 2018/19

Datum Ort Weiteres
13.10.18 Vaterstetten Talentiade Hier sind die Ergebnisse
10-11.11.18 Inzell  
8.12.18 München - WvL Halle  
6.1.19 München - WvL Halle  
23.2.19 München - WvL Halle  
16.3.19 München - WvL Halle  
13-20.4.19 Ravenna/ITA Trainingslager Ausschreibung

12/15/18

Trainingslager 2019 in Ravenna

Die Unterlagen für die Anmeldung zum 2019 er Trainingslager sind bereit:

Alle offenen Fragen beantwortet der Organisator Peter Gnilka sehr gerne.

 

 

11/25/18

Der aktuelle Förder (E) Kader 2018/19

Dies ist die Liste der Mitglieder des Kaders.

In Garmisch fand am 30.9 der diesjährige Bezirke Vergleich statt, den Bericht haben wir hier nochmals verlinkt.

Der aktuelle Oberbayern Kader 2018/19

Hinweis zum Förderkader des Jahres 2017/2018

Ziel für die Jahrgänge 2004 und 2005 sollte es sein, bei den U14 Bezirksmeisterschaften am 01.10.2017 in Bad Endorf teilzunehmen. Dort werden die Kadermitglieder des Jahres 2017/2018 von erfahrenen Bezirkstrainern gesichtet. Wer aufgrund von gesundheitlichen oder terminlichen Problemen nicht daran teilnehmen kann, hat die Möglichkeit, sich im Rahmen der Talentiade, welche auch die schon berufenen Kadermitglieder zu absolvieren haben, auch für den Kader des Bezirks zu qualifizieren.

11/23/18

Ausschreibung zum Förderkader 2018/19 -Jahrgänge 2005/06

Der Bezirk Oberbayern hat am 13. Oktober 2018 in Vaterstetten Buben und Mädchen der Jahrgänge 2005 und 2006 getestet und die besten (je ca. 30) in den sogenannten Förderkader berufen. Dieser Kader ist die erste Förderstufe im Deutschen Leichtathletikverband und wird auf Bezirksebene durchgeführt. 

Berücksichtigt werden in diesem Zusammenhang auch die Leistungen, die anlässlich der Oberbayerischen Einzelmeisterschaften am 30. September 2018 in Schongau erbracht werden. 

Der Förderkader zielt sowohl auf die Weiterbildung und Information der Heimtrainer, als auch auf die Sichtung und sportliche Förderung der Nachwuchs - Athleten ab.Folglich ergibt sich die These, wonach eine im Rahmen der Förderkader – Lehrgänge kontinuierliche und auf die Inhalte RTP – GLT basierende Zusammenarbeit mit ausgewählten Athleten und deren Heimtrainern, zu einer inhaltlichen Weiterentwicklung des Heimtrainings führen müsste.

Bitte beachten Sie hierzu die Ausführungen der Förderkader-Konzeption und speziell das dazugehörige Anforderungsprofil

Dies ist die komplette Einladung zur Talentiade zum Vertiefen.


Termine für den Förderkader 2017/2018 - Jahrgänge 2004 und 2005

  • 01.10.2017 Oberbayerische Meisterschaften U16 in Bad Endorf
  • Info zu den OBB U14 hier >>
  • Eröffnungslehrgang 21./22.10.2017 im BLSV-Sportcamp in Inzell, zweitägig
  • 18.11.2017 Werner-von-Linde Halle (Leichtathletikhalle im Olympiapark), eintägig

Neu: 16.12.2017 Werner-von-Linde Halle (Leichtathletikhalle im Olympiapark) Hallendreikampf; Ergebnisse hier >>

  • 07.01.2018 Werner-von-Linde Halle (Leichtathletikhalle im Olympiapark) , eintägig
  • 21.01.2018 Südbayerische Hallenmeisterschaften in München (Wettkampf)
  • 24.02.2018 Werner-von-Linde Halle (Leichtathletikhalle im Olympiapark), eintägig
  • 17.03.2018 Werner-von-Linde Halle (Leichtathletikhalle im Olympiapark), eintägig
  • Für die Altersklasse 14 findet für die besten Athletinnen und Athleten ein Vergleichskampf gegen die Auswahlmannschaften der anderen bayerischen Bezirke statt.
  • Trainingslager in der ersten Osterwoche (24.03. - 31.03.2018) in Italien (Kosten hierfür stehen noch nicht fest)

E-Kader 2012-2013

Statistik (pdf)

E - Kader 2011/2012

Endgültiger E - Kader 2011/2012

  • Berufung in den E-Kader 2011/2012 des Bezirks Oberbayern ( doc )
  • E-Kaderliste 2011/2012 ( pdf )
Talentiade

  • Ergebnisse
  • 08.10.2011 in Vaterstetten, Gymnasium Johann-Strauß-Str. 41
  • Beginn: 10:00 Uhr
  • Meldungen an: Peter Gnilka, Hirschweg 7, 82467 Garmisch-Partenkirchen
    Email: info@lag-gap.de
1. Lehrgang

  • 05./06.11.2011 in Garmisch-Partenkirchen, Knabenrealschule, Gamsangerweg 1
  • Zeitplan

2. Lehrgang

  • 03./04.12.2011 in Prien/Chiemsee
  • Zeitplan
  • Trainerfortbildung im Rahmen der 2. E – Kadermaßnahme (Ausschreibung)
3. Lehrgang

  • 15.01.2012 in München, Werner-von-Linde-Halle,
    gemeinsamer E – Kaderlehrgang Oberbayern, Niederbayern, Schwaben,
  • Einladung und Zeitplan - bitte lesen (Einladung)
4. Lehrgang

  • 17./18.03.2012 in Ingolstadt,
    gemeinsamer E – Kaderlehrgang Oberbayern, Niederbayern, Schwaben
  • Einladung und Zeitplan - bitte lesen (Einladung)

Einmalige Teilnahmegebühr: € 100,00

Die Kosten für die Heimtrainer betragen pro Wochenendmaßnahme € 50,00 (incl. Übernachtung und Verpflegung). Wird nur an einem Tag teilgenommen, das gilt auch für die Eintagesmaßnahme in München, beträgt der Unkostenbeitrag € 20,00.

Details siehe Verbindliche Ausschreibung zum E - Kader 2011/2012 des Leichtathletikverbandes Oberbayern für den Jahrgang 1998


Trainingslager NEU NEU NEU



Eröffnungslehrgangs in Inzell 2013

Bezirkevergleich M14 und W14

der bayerischen Bezirke am 17./18.09.2011 in Garmisch-Partenkirchen


B – Schüler Vergleichskampf

der oberbayerischen Kreise am 01.10.2011 in Kirchheim



2. Lehrgang

  • 27./28.11.2011 in Prien (Einladung pdf) (Änderung, Stand 08.11.10)
  • C - Trainerfortbildung im Rahmen des Lehrgangs in Prien(Einladung pdf)
3. Lehrgang

  • 16.01.2011 in München, Werner-von-Linde-Halle,
    gemeinsamer E – Kaderlehrgang Oberbayern, Niederbayern, Schwaben, Einladung
  • Gemeinsame Kadermaßnahme am 16.1.2011 in München (pdf)
  • Riegeneinteilung (pdf)
4. Lehrgang



Bezirkevergleich M14 und W14

der bayerischen Bezirke am 17./18.09.2011 in Garmisch-Partenkirchen



B – Schüler Vergleichskampf

der oberbayerischen Kreise am 01.10.2011 in Kirchheim

  • Ergebnisse
  • Ausschreibung pdf (korrigierte Version vom 13.08.2011)


Sprung

 

Wurf

Lauf

 

Allgemeine Informationen zum oberbayerischen E-Kader

Der E - Kader ist die erste Förderstufe im Deutschen Leichtathletikverband und wird auf Bezirksebene durchgeführt. Der E - Kader zielt sowohl auf die Weiterbildung und Information der Heimtrainer, als auch auf die Sichtung und sportliche Förderung der Nachwuchs - Athleten ab.

Folglich ergibt sich die These, wonach eine im Rahmen der E - Kader - Lehrgänge kontinuierliche und auf die Inhalte RTP/GLT basierende Zusammenarbeit mit ausgewählten Athleten und deren Heimtrainern, zu einer inhaltlichen Weiterentwicklung des Heimtrainings führen müsste.

Bitte beachten Sie hierzu die Ausführungen der E - Kader - Konzeption des BLV.

Im E - Kader sollen die besten vorhandenen Schüler und Schülerinnen eines Jahrgangs gefördert werden.

Die E - Kaderkonzeption schreibt daher vor, dass alle zu berufenden Kinder sich einem Talenttest zu stellen haben. Dabei soll der Nachweis einer umfassenden Grundausbildung erbracht werden.

Getestet werden bei jedem Teilnehmer

  • Schnelligkeit (30 m fliegend)
  • Sprungkraft (Fünferhopp)
  • Wurfkraft (Medizinballschocken vorwärts)
  • und die Ausdauer (Cooper - Test = 12 Minuten ununterbrochenes Laufen)

Zusätzlich werden Tests im athletischen und turnerischen Bereich abgefragt und bewertet.

Im Anforderungsprofil sind die geforderten Übungen detailliert beschrieben.


Archiv

E-Kader 09/10

E-Kader 2008/09

E-Kader 2007/08

E-Kader 2010/2011

Talentiade

09.10.2010 in Vaterstetten

  • Ausschreibung (pdf)
  • Ergebnisse (pdf)
  • Kader-Liste (pdf)

1. Lehrgang

  • 30./31.10.2010 in Inzell (Einladung pdf) (Änderung, Stand 12.10.10)
  • Trainingsprogramm (pdf)
  • Gruppenbild [jpgjpg (groß 1,3MB)]



Kommentar

Diese Vorauswahl ist noch kein Freibrief für die Einzelnen. Sie müssen alle zum E-Kadertest am Samstag, 03.10.2009 nach

Vaterstetten (siehe Ausschreibung) kommen und sich dem ausgeschriebenen Test unterziehen.
Da am nächsten Tag in Bad Endorf die Oberbayer. Blockwettkämpfe stattfinden, entfällt aus dem E-Kadertest der Coopertest.
Dieser wird allerdings später nachgeholt.

Selbstverständlich können sich zum E-Kadertest wie bisher auch noch andere Buben und Mädchen melden. Insgesamt können nur 50 Buben und Mädchen in den E-Kader berufen werden. Mehr können wir trainingsmäßig nicht verkraften. Wer sich dem E-Kadertest am 3.10. nicht stellt, wird automatisch gestrichen.
Die Anmeldung zum Test ist umgehend und nur bei Herrn Hennig vorzunehmen.