Unsere Partner:        

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Regelkunde für Trainer, Betreuer und Kampfrichter

>> Veranstaltung ausgebucht! Es sind keine Anmeldungen mehr möglich!<<

 

Datum: Samstag, 23.03.2019

Ort: Plattling, Karl-Weinberger-Stadion (Georg-Eckl-Straße 24)

Veranstalter: BLV Bezirk Niederbayern

Beginn: 9.00 Uhr

Ende: 16.00 Uhr

Fortbildungsstunden: 8 Stunden

Kosten: 30,00 Euro

Gültig für: alle B- und C-Trainer, Kampfrichter, angehende Kampfrichter

Referent: Siegfried Kapfer (Kampfrichterobmann Bezirk Niederbayern)

Zusätzliche Infos:

  • Immer häufiger kommt es an den Wettkampfstätten zu Diskussionen zwischen Trainern, Betreuern und auch Eltern über die richtige Durchführung der Wettkämpfe, auch häufen sich die Beschwerden im Wettkampfbüro.
  • Bei dieser Fortbildung soll nicht nur das Basiswissen für Trainer, Betreuer und auch Kampfrichter aufgefrischt werden, es wird auch auf die regeltechnischen Neuerungen eingegangen, sowohl in der Theorie als auch in der Praxis.
  • Die Fortbildung ist neben den Übungsleitern auch als Auffrischung für alle Kampfrichter gedacht, zudem ist sie als Kampfrichterausbildung (für Personen mit Vorwissen) anerkannt.

Inhalte:

Theorie (ca. 5 UE)

Grundlagen Regelkunde (auch Neuerungen!) in folgenden Bereichen:

  • Basiswissen: Stellplatz, Verhalten an der Wettkampfstätte, Abmelden, usw.
  • Lauf: Sprint, Hürden, Staffel, Mittel- und Langstrecke
  • Sprung: Weit, Hoch, Stabhoch, Drei
  • Wurf: Kugel, Diskus, Speer, Hammer

Praxis (ca. 3 UE)

  • Anwendung der theoretischen Kenntnisse, die Vormittag vermittelt wurden, in der Praxis beim Training des E-Kaders

Hinweise:

  • Warme Kleidung bitte auch für den praktischen Teil draußen mitnehmen
  • Testatheft mitführen!
  • Getränke und Mittagsverpflegung nach Eigenbedarf
  • Abrechnung erfolgt vor Ort gegen Erhalt einer Quittung/Lehrgangsbestätigung

Informationen bei:

E-Kader-Koordinator Andreas Schaub (andy-schaub[at]t-online.de)