Bayerischer Leichtathletik-Verband e.V.


Das leichtathletische Gehen - Schnuppern & Ausprobieren

Einführung in die Technik des sportlichen Gehens, Test und Sichtung für E-Kader Athleten

Im Rahmen des E-Kader Lehrgangs am 15.12.2019 stellen wir das Nachwuchs-Projekt Gehen im BLV vor. Wir bieten eine Einführung in den Gehsport und möchten sowohl Athleten als auch deren Trainern das leichtathletische Gehen näherbringen. Interessant ist das Gehen übrigens auch für Athletinnen und Athleten, welche die sogenannte B-Norm für die Deutschen U16 Meisterschaften in einer weiteren Disziplin erreichen wollen.

Es werden die Grundlagen des Gehsports sowie einige ausgewählte Übungsformen zur weiteren Anwendung im Heimtraining vermittelt. Besonders positiv auffällige Athleten werden ab Januar (zusätzlich zu den E-Kadermaßnahmen) zum monatlichen Geherstützpunkt eingeladen.


Inhalte:

  • Vorstellung der Disziplin, Einführung in das Regelwerk, Standardwettkampfstrecken, Unterschiede zum Laufen
  • Aufwärmen & Grundlagen des Gehens; Gehen lernen: vom "Marschieren" zum "Gehen"
  • Gehspezifische Übungsformen, Koordinationsübungen
  • Technik-Gehen über kurze Strecken - Fehleranalyse & Korrektur
  • Sichtungsgehen
  • Fragen/Antworten für Trainer: Integration Gehen in den Trainingsablauf, Trainingsgestaltung

Referenten: Klaus Schäfer (Stützpunkttrainer Gehen BLV), Gerd Langner (Gehtrainer SpVgg Niederaichbach)

Der Exkurs Gehen findet am Nachmittag des E-Kader-Lehrgangs statt. Während es für die E-Kader-Athleten eine ansprechende Einführung und reiner Praxisteil bleibt, gibt es für die Heimtrainer bereits in der Mittagspause (12:30–13:30 Uhr) einen Theorieteil als Fortbildung.

Termin: Sonntag, 15.12.2019

Ort: Werner-von-Linde Halle

Beginn: 12.30 Uhr (Theorie) / 13.30 Uhr Praxis für Athleten

Ende: 16.30 Uhr

Teilnahmegebühr: 15,00 €

Überweisung an:

Bayerischer Leichtathletik-Verband Bezirk Oberbayern
IBAN: DE49 7025 0150 0005 1306 61
BIC: BYLADEM1KMS
Verwendungszweck: Fortbildung Gehen 2019

Stunden: Für die Lizenzverlängerung von Übungsleitern werden 5 UE angerechnet. Testatheft oder Lizenz bitte nicht vergessen. (Einzahlbeleg bitte mitbringen)

Anmeldungen: (per e-Mail) an: ausbildung[at]blv-oberbayern.de

Anmeldeschluss: 10.12.2019