Bayerischer Leichtathletik-Verband e.V.


C-Trainer Ausbildung 2019/2020 - Profile "Leistungssport" oder "Kinderleichtathletik" möglich!

Termine:

Ausbildungsbeginn: Oktober 2019
Ausbildungsende: Anfang 2020

Die dezentralen Wochenendtermine der Grundausbildung werden durch die Bezirkslehrwarte bekannt gegeben (siehe Ausbildungsregionen 1-3)

Die zentralen Wochenlehrgänge (Aufbaulehrgang) in Oberhaching können optional an folgenden Terminen belegt werden:

  • 01.12. - 06.12.2019 (Profil "Leistungssport")
  • 08.12. - 13.12.2019 (Profil "Leistungssport")
  • vsl. 05.-10.01.2020 (Profil "Kinderleichtathletik")
     

Bei der Anmeldung zur Ausbildung kann für den C-Trainer Leistungssport einer der beiden Termine im Dezember als Wunschtermin genannt werden. Es wird jedoch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass jeder Termin eine begrenzte Platzkapazität aufweist und somit ein Ausweichen auf den anderen Termin möglich sein muss. Für die Ausbildung zum C-Trainer Kinderleichtathletik steht ausschließlich der Termin im Januar zur Verfügung! Der exakte zeitliche Ablauf kann beim jeweiligen Bezirkslehrwart abgefragt werden. 

Profile und Ausbildungsinhalte:

Hir können Sie sich über die Profile und Ausbildungsinhalte informieren:

Profile und Ausbildungsinhalte

Ausbildungsablauf:

Zu Beginn steht der Grundlehrgang mit 60 Unterrichtseinheiten, der in einer der drei Ausbildungs-Regionen im Zeitraum Oktober - November an Wochenenden durchgeführt wird und mit einer Zwischenprüfung endet.

Daran anschließend findet der Aufbaulehrgang statt, von dem 56 Unterrichtseinheiten auf Landesebene (in der Sportschule Oberhaching) in Form eines Wochenlehrganges (Sonntagabend bis Freitagmittag) durchgeführt werden.

Beim Aufbaulehrgang kann zwischen den Profilen "Leistungssport" oder "Kinderleichtathletik" gewählt werden. Bitte beim Anmeldevorgang beachten!

Die verbleibenden Unterrichtseinheiten einschließlich der Prüfung, werden regional (Profil "Leistungssport") oder zentral (Profil "Kinderleichtathletik") durchgeführt.

Voraussetzungen:
  • Vollendung des 16. Lebensjahres
  •  Nachweis  einer "Erste-Hilfe-Grundausbildung" (9 Lerneinheiten) gemäß den "Gemeinsamen Grundsätzen zur Aus-und Fortbildung in Erster Hilfe" der BAG Erste Hilfe, die zum Zeitpunkt der Lizensierung nicht länger als 2 Jahre zurückliegen darf. 
  • Nachweis einer mindestens einjährigen Tätigkeit in einer Helferfunktion im Verein (Vorlage der Bestätigung des Vereins)
  • Demonstrationsfähigkeit leichtathletischer Bewegungsformen
  • Mitgliedschaft in einem bayerischen Sportverein und namentliche Meldung in der Bestandserhebung des BLSV zwingend notwendig!
  • Anmeldung durch diesen Verein
Regionaltermine und Anmeldung:

Bitte wählen Sie die Ausbildungs-Region, in der die Ausbildungsorte für Sie am besten erreichbar sind.

Region 1: Oberbayern, Schwaben 
Region 2: Oberpfalz, Niederbayern
Region 3: Franken

Anmeldung mit Benennung des Profils (Kinder LA oder Leistungssport) bei den jeweiligen Bezirkslehrwarten oder Ansprechpartnern.

Anmeldeschluss: 15. September 2019 

Kosten:
  • für den Grundlehrgang auf Bezirksebene: 300,00 Euro (bitte mit der Anmeldung an den jeweiligen Bezirk überweisen); Die Anmeldung wird erst nach erfolgter Bezahlung verbindlich. Rückerstattung der Teilnehmergebühr bei Nichterscheinen nur in begründeten Ausnahmefällen (z. B. ärztliches Attest) möglich!
  • für den Aufbaulehrgang auf Landesebene: 300,00 Euro (automatische Rechnungsstellung nach erfolgter Anmeldung)

Hinzu kommen die Kosten für Pflichtlektüre (Kinder-Leichtathletik, Philippka Sportverlag, EUR 38,00) oder Grundlagentraining, Philippka Sportverlag 38,00 Euro) sowie nach Abschluss der Ausbildung die Gebühr für Lizenzneuausstellung (inkl. Gebühr BLSV) von EUR 45,00 Euro.

Bei den Lehrgängen in der Sportschule Oberhaching (Ausbildung auf Landesebene) ist Unterkunft und Vollverpflegung in der Teilnahmegebühr enthalten. Die Sportschule erhebt pro Tag eine Gebühr von 1,60 €. Diese Gebühr muss vor Ort von den Teilnehmern selbst bezahlt werden.

 Anmeldung:
Die Anmeldung zur Ausbildung und Bezahlung des Grundkurses erfolgt direkt über den ausrichtenden Bezirk (siehe Ausbildungsregionen 1-3)!

Bitte geben Sie bei der Anmeldung das gewünschte Profil für den Aufbaukurs (Kinder LA oder Leistungssport) und den Wunschtermin für den Aufbaukurs in Oberhaching mit an.

Die Bezahlung des Aufbaukurses erfolgt dann per Rechnungsstellung über die BLV Geschäftsstelle.