Unsere Partner:        

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Nachricht Detail

Top Stories

< Vorheriger Artikel

02.01.15 22:43 Alter: 6 Monat(e)
Kategorie: Top Stories, Leichtathletik
Von: heimatsport.de

LG Passau tief bestürzt: Ex-Läufer Raphael Viellehner und Vater nach Bergsteiger-Drama vermisst

"Wir hoffen immer noch, dass es ein positives Ende nimmt." Günter Zahn, ehemaliger Langstreckenläufer und Fackelläufer von Olympia 1972, zeigte sich am Freitag tief bestürzt über das Bergsteiger-Drama in Neuseeland. Die Hoffnung wolle er noch nicht aufgeben, dass Johann Viellehner (58) und sein Sohn Raphael (26) – ein bekanntes Lauftalent und Bruder des regionalen Lauf-Aushängeschilds Julia Viellehner (29) – doch noch lebend gefunden werden.


Die Geschwister Julia und Raphael Viellehner – hier auf einem Foto von 2007 – sind als erfolgreiche Läufer bekannt. Seit Montag wird Raphael, auch begeisterter Bergsteiger, zusammen mit seinem Vater Johann am Mount Cook in Neuseeland vermisst. Foto: Theo Kiefner

Die beiden Bergsteiger aus Winhöring (Landkreis Altötting) und ihr australischer Kamerad (53) werden seit Montag nach einem Unwetter am Mount Cook in Neuseeland vermisst. Am Donnerstag teilte die Polizei mit, dass die Männer aller Wahrscheinlichkeit nach tot sind.

Seit Tagesanbruch habe man erneut am gut 3750 Meter hohen Mount Cook, dem höchsten Berg Neuseelands, mit Hubschraubern nach den Vermissten gesucht, die Besatzungen hätten jedoch keine Spur von den Bergsteigern entdeckt. Damit sei die Lage "düster", hieß es von der Polizei. Angesichts von 30 Zentimetern Neuschnee sei eine Suche am Boden derzeit unmöglich. Die Bergrettung will jedoch weiterhin aus der Luft nach den Männern suchen.

Bei der LG Passau zeigte man sich tief bestürzt über die traurigen Nachrichten. Zahn trainierte die Geschwister Viellehner mehrere Jahre lang. "Raphael war einer der stärksten im Verein", sagte Zahn über die gemeinsamen drei Jahre. Zusammen mit der Junioren-Mannschaft habe Raphael, ein begeisterter Teamsportler, mehrere Deutsche-Meister-Titel geholt. Seine stärksten Disziplinen waren damals 10000 Meter und Halbmarathon. 2011 habe der talentierte Läufer dann allerdings mit dem Leistungssport aufgehört, sagte Zahn. Raphael, den Günter Zahn als "klasse Typ" beschreibt, wollte sich voll und ganz auf seine Ausbildung zum Erzieher konzentrieren.