Unsere Partner:          

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Nachricht Detail

Oberbayern

< Vorheriger Artikel

22.03.15 13:51 Alter: 4 Monat(e)
Kategorie: Oberbayern

Kampfrichterausbildung 2015


KREIS SÜDOSTOBERBAYERN

Mitte März fand im Kreis Südostoberbayern eine Kampfrichterneuausbildung statt, um für die Herausforderungen 2015 bestens gerüstet zu sein. In diesem Jahr gibt es gleich zwei Bayerische Meisterschaften in SOB (13./14. Juni Senioren in Vaterstetten und 11./12. Juli M/F/U18/U20 in Markt Schwaben) und so ist man sehr froh um den Zuwachs.Nach Vorgabe des DLVs wurde erstmalig das Kampfrichtern in der Kinderleichtathletik mit einbezogen. Laut Jutta Pudenz, Kampfrichterwartin Oberbayern, ist es sehr gut mit der allgemeinen Ausbildung zu kombinieren, da die Parallelen dadurch noch transparenter werden. Gegen eine separate Ausbildung wehrt sie sich deutlich, da das zu einem „Zweiklassenkampfrichterwesen“ führen würde.
Die Ausbildung führte Jutta Pudenz zusammen mit Regine Uhl, der Schülerwartin des Kreises SOB durch, die das Wettkampfsystem Kinderleichtathletik in der Region Wendelstein auf den Weg gebracht hat, das gerade vor kurzem als eines der drei besonders bemerkenswerten Wettkampfsysteme auf der DLV-Seite vorgestellt wurde (sh. auch www.lasob.info)

Die Motivation der Teilnehmer, sich der Ausbildung zu unterziehen, war ganz unterschiedlich. Viele der Auszubildenden wollten endlich nicht mehr nur „Helfer“ sein und besonders die jungen Teilnehmer der LG Sempt wollten endlich dem ungeliebten Läuferdienst entziehen. Alle zeigten dementsprechend reges Interesse und so konnte in lockerer Atmosphäre die ganze Fülle an Regeln und Infos rübergebracht werden. Das überaus erfreuliche Ergebnis: Alle bestanden die Prüfung am Ende ohne Probleme.
Jutta Pudenz und Regine Uhl hatten viel Spaß an der Ausbildung und hoffen viele der „Neuen“ aktiv bei den kommenden Sportfesten wieder zusehen.

Die nächsten Kampfrichterfortbildung in SOB ist am 23. April um 19.30 Uhr in Weyarn, Gasthof Alter Wirt.

KREIS SÜDWESTOBERBAYERN

Kampfrichterausbildung / Kampfrichterkurs - für die Landkreise Garmisch, Bad Tölz

Termin:       Samstag 18. April 2015, Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Ort:            Garmisch-Partenkirchen
Referentin:  Uschi Hagn

Die Ausbildung besteht aus einem theoretischen Teil von ca. 7 Stunden sowie einem praktischen Teil mit 3 Wettkämpfeinsätzen. Anmeldung  bitte bis spätestens 28. März 2015, per E-Mail an: mifunke[at]t-online.de
Bei der Anmeldung unbedingt angeben: Verein - Name, Vorname - Jahrgang - Anschrift - Mobil-/Telefon - E-Mail

Kampfrichterausbildung / Kampfrichterkurs - für die Landkreise München, Fürstenfeldbruch, Starnberg

Termin:       Sonntag 19. April 2015, Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Ort:            München, Sieboldstraße 4, gaststätte des TSV München-Ost
Referentin:  Heike Hindenburg, Michael Funke

Die Ausbildung besteht aus einem theoretischen Teil von ca. 7 Stunden sowie einem praktischen Teil mit 3 Wettkämpfeinsätzen. Anmeldung  bitte bis spätestens 28. März 2015, per E-Mail an: mifunke[at]t-online.de
Bei der Anmeldung unbedingt angeben: Verein - Name, Vorname - Jahrgang - Anschrift - Mobil-/Telefon - E-Mail