Unsere Partner:        

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Nachricht Detail

Top Stories

< Vorheriger Artikel

19.05.19 14:09 Alter: 96 Tag(e)
Kategorie: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport
Von: BLV

Tristan Schwandke setzt ein Ausrufezeichen und steigert sich mit dem Hammer auf 72,57 Meter

Tristan Schwandke (TV Hindelang) hat am Samstag im Rahmen eines Hammerwurf-Turniers bei den Bayerischen Meisterschaften im Rasenkraftsport in Zuchering bei Ingolstadt eine neue Bestleistung aufgestellt. Der 26 Jahre alte Deutsche Vizemeister verbesserte sich auf 72,57 Meter. Damit führt Schwandke auch die nationale Bestenliste in dieser Disziplin an.


Tristan Schwandke demonstrierte in Zuchering eindruckvoll, dass die der Titel bei den Deutschen Meisterschaften nur über ihn geht. Foto: Michael Straub

Mit einer insgesamt beeindruckenden Serie, darunter ein weiterer 70-Meter-Wurf, unterstrich er deutlich seine Ambitionen auf die diesjährigen deutschen Titel – sowohl im Hammerwurf als auch im Rasenkraftsport. Im Kraft-Dreikampf der Kategorie 90kg+ gingen mit dem Hammer 69,82 Meter für ihn in die Wertung ein