Unsere Partner:        

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Nachricht Detail

Top Stories

< Vorheriger Artikel

02.07.20 09:59 Alter: 40 Tag(e)
Kategorie: Top Stories, Leichtathletik, Laufsport
Von: Jörg Wenig

München-Marathon soll als 30-Kilometer-Lauf stattfinden

Der München-Marathon soll am 11. Oktober in abgewandelter Form stattfinden. Die Veranstalter planen einen 30-Kilometer-Lauf mit maximal 12.600 Läufern und haben dafür heute ein entsprechendes Hygiene- und Sicherheitskonzept vorgestellt. Dieses liegt den entsprechenden Behörden in München zur Prüfung vor.


Unter dem Motto "2020 amoi anders“ soll der München-Marathon im Oktober als 30-Kilometer-Lauf über die Bühne gehen.

„Das ist ein Vorschlag unsererseits. Die Entscheidung haben natürlich die Behörden. Wir hoffen, dass wir uns am 11. Oktober in München unter dem Motto ,2020 amoi anders’ sehen“, sagte der Münchner Race-Direktor Gernot Weigl, der das Konzept online präsentierte.