Bayerischer Leichtathletik-Verband e.V.


Top Stories

< Vorheriger Artikel

07.07.19 00:56 Alter: 102 Tag(e)
Kategorie: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Oberbayern
Von: leichtathletik.de

Stabhochsprung-Meeting Rottach-Egern: Lisa Ryzih steigt am Tegernsee in die Saison ein

22 Athletinnen und Athleten sind für die Elite-Wettbewerbe des Stabhochsprung-Meetings am Sonntag, 7. Juli, in Rottach-Egern angekündigt – darunter auch Lisa Ryzih (ABC Ludwigshafen). Die Vize-Europameisterin von 2016 steigt am Ufer des Tegernsees in die WM-Saison ein. Starke Konkurrentinnen hat sie in Kanada-Rekordlerin Alysha Newman oder Hallen-Vize-Europameisterin Holly Bradshaw (Großbritannien).


Lisa Ryzih will in Rottach-Egern den ersten Schritt in Richtung WM-Teilnahme in Doha machen.

Im Männer-Wettbewerb nimmt der Leverkusener Karsten Dilla Anlauf. Die WM-Norm von 5,71 Metern, die er anpeilt, haben Menno Vloon (Niederlande) und Jao Yie (China) schon in der Tasche. sportdeutschland.TV zeigt die Wettbewerbe im Livestream.